Was trägt man zur Weihnachtsfeier?

BettinaF  / pixelio.de Es ist wieder soweit, Weihnachten steht vor der Tür und somit auch der Weihnachtsfeier-Marathon. Und jedes Mal steht wieder die gleiche Frage im Raum: Was zieh ich bloß an? Es darf natürlich nicht zu aufreizend sein, weder overdressed noch underdressed und schon gar nicht das gleiche Outfit wie im letzten Jahr oder noch schlimmer – wie von einer Kollegin. Und was, wenn man neu in der Firma ist und die erste Weihnachtsfeier ansteht?

Hier ein paar grundsätzliche Regeln:

Das Outfit sollte immer zu Ambiente und Anlass passen: Trifft man sich locker in einer Gaststätte, einer Bar oder in einem edlen Restaurant? Wichtig ist auch, ob man nach dem Büro noch Zeit hat, sich umzuziehen, oder gleich vom Schreibtisch zur Feier pirscht. Dann sollte man auf alle Fälle ein Outfit wählen, dass sowohl für das Büro angemessen ist als auch für Abends.

Zu den absoluten Don´ts gehören -unabhängig von Anlass und Ambiente-  zu hohe Absätze: Man sollte mindestens ein bis zwei Stunden problemlos darin stehen können (dass man darin ordentlich laufen kann, versteht sich wohl von selbst). Bitte keine Experimente und keine Neuware. Das beste Outfit nutzt nichts, wenn man nicht mit den Kollegen feiern kann, weil man nicht mehr stehen kann.  

Zur gleichen Kategorie gehören Klamotten und Schmuck, die einen aussehen lassen, wie einen Weihnachtsbaum (ja, auch das ist uns schon öfter aufgefallen): Glitzer in Maßen ist wunderschön, vor allem zu Anlässen wie Weihnachten, solange man es nicht übertreibt. Neon-Farben sind grundsätzlich zu meiden. Rot (vor allem Bordeauxrot) finde ich dagegen sehr schön zu Weihnachten. Aber Vorsicht, das kann auch schnell zu sexy wirken!

Und zu guter Letzt hier ein paar Anregungen, die immer gut ankommen:

Für schlichte Feiern:

Das Multitalent ist natürlich das Etuikleid. Zur Weihnachtsfeier kann man ruhig vom üblichen Grau/ Schwarz  abrücken und dunkles Grün, Bordeauxrot, Lila oder Blau tragen, oder das schlichte Schwarze mit edlen Ketten und glamourösem Schmuck aufpeppen.

Ansonsten kann man auch einfach eine nicht zu ausgewaschene Jeans tragen, ein elegantes Top mit einem etwas auffälligerem Blazer und schönen, festlichen Ohrringen.

Bei edlen Veranstaltungen:

Ein Kleid ist meiner Meinung nach ein Muss. Es muss nicht unbedingt bodenlang sein (außer der Dress-Code gibt das vor), sollte aber auch nicht zu schlicht wirken. Angesagt dieses Jahr ist Spitze, etwas Glitzer und schöne, elegante Stoffe. Passender Schmuck ist ein Muss, er rundet das Outfit ab. Schlichtere Outfits kann man aber auch mit auffälligen Schuhen (z.B: Gold oder Silber) aufpeppen.

In diesem Sinne: Schöne Weihachten!

 Was trägt man zur Weihnachtsfeier

(Visited 38 times, 1 visits today)

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*