Studie zeigt: Outfit schlägt Kompetenz

Outfit im Büro Dresscode

Ja es stimmt, Kleider machen Leute.

Überspitzt formuliert könnte man sogar sagen, dass ihr vor einem wichtigen Vortrag eure Zeit besser mit der Auswahl des richtigen Outfits verbringt als mit der Studie von Sekundärmaterial – und das wurde sogar in einem wissenschaftlichen Experiment bewiesen!

Wie ich darauf komme? Erst gestern bin ich wieder auf einen Artikel gestoßen, der darauf aufmerksam macht, dass Menschen mehr auf das Outfit ihres Gegenübers achten als auf die Kompetenz. Kaum zu glauben, aber wahr.

In dem Experiment wurde die Wirkung eines vornehm gekleideten Herrn getestet, der sich als Fachmann für die Anwendung von Mathematik auf das menschliche Verhalten ausgab. In Wahrheit war er Schauspieler und hatte von dem Thema absolut keine Ahnung. Doch selbst Fachleute, die sich im Hörsaal befanden, empfanden den Vortrag als äußerst interessant.

Hauptsache man sieht also kompetent aus?

Ganz so einfach ist es wahrscheinlich auch nicht. Trotzdem ist unumstritten, dass man in ordentlicher Businessgarderobe wie Anzug oder Kostüm leichter und schneller vom Gegenüber akzeptiert wird, als wenn man nicht soviel Wert auf sein Äußeres legt und lieber mit fachlicher Expertise punkten möchte. Achtet doch mal im Business-Alltag darauf, welchen Eindruck eure Kunden/ Kollegen/ Kontakte auf euch machen und welches Outfit sie tragen…

…oder wie ich gerne einen meiner (männlichen) Kollegen zitiere: „Wer keine Ahnung hat, sollte wenigstens einen Anzug tragen“…;-)

Für alle, die mehr darüber erfahren wollen, ist hier der Link zum Artikel.

 

Foto: Corbis
(Visited 82 times, 1 visits today)

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*